Home

  • Slide 1

 

                 Hier: Lernaufgaben und Elternbriefe zum Herunterladen

 

 

Elterninformation zu den geplanten Schulöffnungen

 

Liebe Eltern,

ab dem 18. Mai können alle Kinder wieder in ihre Grundschulen zum Unterricht. Somit haben die Eltern auch einen Anspruch auf die Betreuung ihrer Kinder im Hort. Nach einem aktuellen Gerichtsurteil ist die Schulbesuchspflicht jedoch bis zum Schuljahresende ausgesetzt. Sie müssen daher selbst entscheiden ob Ihr Kind wieder die Schule besucht oder weiterhin zu Hause lernt. Sollte Ihr Kind der Schulpflicht zu Hause nachkommen, senden Sie uns bitte eine Mail oder eine formlose schriftliche Entschuldigung. Weitere Informationen zu dieser Thematik erhalten Sie im Brief des Staatsministers.

Für die Wiedereröffnung der Einrichtungen gelten strenge Regeln. Erwachsenen ist das Betreten des Schulgeländes verboten. Nur im genehmigten Ausnahmefall dürfen Eltern die Schule betreten. Klassen und Gruppen müssen strikt voneinander getrennt werden (Auch in den Pausen!).

Das Hygienekonzept basiert darauf, dass gesunde Kinder unterrichtet werden. Bitte lassen Sie Ihr Kind zu Hause, wenn es Krankheitssymptome zeigt oder in Ihrem Haushalt jemand erkrankt ist. Alle Kinder müssen täglich das Formular "Gesundheitsbestätigung"unterschrieben in die Schule mitbringen. Wenn die Unterschrift fehlt, darf Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen und Sie müssen es abholen kommen.

Der Unterricht  wird sich zunächst auf die Kernfächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht konzentrieren. Täglich sind zunächst 4 Unterrichtsstunden geplant. Jede Klasse wird einen individuellen Stundenplan mit verschiedenen Anfangs- und Endzeiten erhalten, damit es keinen Kontakt zwischen den Klassen gibt.

Falls Ihr Kind am Mittagessen teilnehmen soll, müssen Sie das Essen rechtzeitig bei https://ms-menue.de/essenbestellung bestellen.

Genauere Informationen erhalten Sie in folgendem Elternbrief:  Elternbrief 18.05.

Bitte lesen Sie unbedingt auch die Belehrung für Eltern/ Sorgeberechtigte und beachten Sie die Hinweise! Dieses Schreiben muss am 1. Schultag unterschrieben vorliegen.                                                                                                                                                                    

Weitere Informationen (aktuelle Allgemeinverfügung) erhalten Sie außerdem unter folgendem Link: https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Bitte informieren Sie sich ab sofort über alle neuen Entwicklungen entweder über die Homepage der Grundschule Innenstadt oder telefonisch in der Schule (03581/407529).

Mit freundlichen Grüßen

Schulleitung